Projektleiter Operational Excellence (w/m/d)


    Date

    Grid Technologies

    Momentaufnahme von Ihrem Tag 
    Als (Senior) Lean Experte (w/m/d) im Bereich Operational Excellence sind Sie Teil eines Teams von 20 Mitarbeitenden im Bereich Digitalisierung, Automatisierung und Lean Management mit dem Ziel unseren Weg zur Smart Factory mitzugestalten. Ihr Fokus liegt in der Komplexitätsreduzierung & Produktivitätssteigerung administrativer Prozesse – von der Angebotserstellung über Engineering, Fertigungsplanung bis zum Einkauf und der Logistik. Sie sind Ansprechpartner (w/m/d) in allen Themen bzgl. End2End Optimierungen und fördern die Innovationskraft & Innovationsgeschwindigkeit im größten Werk der Grid Technologie. Mit Ihrem Handeln gestallten Sie aktiv unsere Growth Journey und die Energiewende “Made in Berlin” bei.
    Wie Sie etwas bewirken können 
    • Verantwortung für die Implementierung einer Lean-Strategie inkl. Standardisierung, systematischer Ermittlung von Prozessschwächen und fristgerechter Umsetzung von Optimierungsprojekten zur Effizienzsteigerung und Reduzierung von Verschwendung mit dem Ziel On Time Delivery und Output zu erhöhen und Durchlaufzeiten zu senken
    • Bereitstellung, Vermittlung und Training von komplexem Fach- und Methodenwissen in Schulungen, Beratungsgesprächen, Meetings und Workshops
    • Coaching und Unterstützung der Kolleginnen und Kollegen bei der Vermittlung des Lean Mindsets im Schaltwerk
    • Kooperativer Austausch mit den anderen Lean Verantwortlichen im Schaltwerk und Durchführung von Best-Practice-Sharing 
    Was Sie mitbringen 
      
    • Abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen oder eine vergleichbare Berufsausbildung zzgl. weiterer Erfahrung und Qualifikationen
    • Eine Qualifikation zum (Senior) Lean Experten ist wünschenswert, alternativ zählen auch vergleichbare und nachgewiesene Lean Erfahrungen im administrativen Bereich 
    • Fachkenntnisse in der Umsetzung von KVP-/ Lean Management-Tools, wie z.B. Kaizen, Value Stream Mapping, SIPOC, PDCA, A3
    • Erste Umsetzungserfahrungen im Bereich RDA/RPA (z.B. Ui-Path) und Kenntnisse in Alteryx und Medix sind von Vorteil
    • Spaß daran, kontinuierliche Veränderungen im Arbeitsumfeld inkl. Stakeholder Management zu treiben und zu begleiten
    • Fließende Deutsch und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
    • Sehr gute Kommunikation inkl. Story-Telling Fähigkeiten runden Ihr Profil ab
    Über das Team  
     
    Durch den steigenden Anteil erneuerbarer Energien, die wachsende Energienachfrage, die veraltete Infrastruktur und die zunehmende Komplexität werden neue Anschlüsse benötigt. Aber auch die bestehenden Netze benötigen die Umrüstung und Erneuerung, um die Energiewende zu unterstützen.
    Wer ist Siemens Energy?
     
    Wir bei Siemens Energy sind mehr als nur ein Energietechnologieunternehmen. Wir decken den wachsenden Energiebedarf in über 90 Ländern und sorgen dabei für den Schutz unseres Klimas. Mit über 94.000 engagierten Mitarbeitern erzeugen wir nicht nur Elektrizität für über 16 % der Weltbevölkerung, sondern setzen unsere Technologie auch für den Schutz von Mensch und Umwelt ein. 
    Unser globales Team engagiert sich dafür, nachhaltige, zuverlässige und erschwingliche Energie Wirklichkeit werden zu lassen, indem es die Grenzen des Möglichen immer weiter ausdehnt. Wir blicken stolz auf unser 150-jähriges Erbe der Innovation zurück, das uns ermutigt, nach Menschen zu suchen, die unseren Fokus auf die Reduzierung von CO2, neue Technologien und Energiewende unterstützen. 
     
    Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie bei Siemens Energy etwas bewegen können: https://www.siemens-energy.com/employeevideo

    Unser Engagement für Vielfalt 
    Gut, dass wir nicht alle gleich sind. Vielfalt macht uns leistungsstark. Wir leben von Inklusion und unsere gemeinsame kreative Energie wird von über 130 Nationalitäten gespeist. Siemens Energy setzt auf den Charakter – unabhängig von ethnischem Hintergrund, Geschlecht, Alter, Religion, Identität oder Behinderung. Wir versorgen die Gesellschaft mit Energie – die ganze Gesellschaft – und wir diskriminieren nicht aufgrund von Unterschieden, die zwischen uns bestehen. 
    Benefits
    • Neben einem attraktiven, marktgerechten Vergütungspaket erwartet Sie eine attraktive arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung
    • Daneben bieten wir die Möglichkeit, zu sehr interessanten Mitarbeiterkonditionen Aktionär*in von Siemens Energy zu werden
    • Unter unserem Motto #BetterTogether bieten wir unseren Mitarbeitenden die Möglichkeit, flexibel und auch remote zu arbeiten. Aber auch unsere Büros lassen keine Wünsche offen und bieten Raum für inspirierende Zusammenarbeit und Kreativität
    • Die berufliche und auch persönliche Weiterentwicklung unserer Mitarbeitenden ist uns ein großes Anliegen. Sie haben bei uns die Möglichkeit selbstbestimmt zu lernen und sich zu entwickeln. Dafür stehen unterschiedliche attraktive Programme und Maßnahmen zur Verfügung
    • Unter dem Aspekt “Vereinbarkeit von Familie und Beruf” haben wir ein vielfältiges Angebot, z.B. flexible Arbeitszeitmodelle, Kinderbetreuungsplätze an vielen Standorten, die Möglichkeit zur Schnupperteilzeit oder auch ein Sabbatical   
    Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung. 
    #RPO